Schnellstart

Damit du alle Funktionen unserer Webseite nutzen kannst, ist eine einmalige Registrierung erforderlich.

Das geht ganz einfach:

Registriere dich jetzt für die Nutzung der Webseite als aktives Mitglied im RDG Poppenhausen e.V.

Damit kannst du auf den internen Mitgliederbereich der Webseite zugreifen. Dort findest du:

  • Deinen Mitgliedsausweis und die Durchfahrtsgenehmigung zum Download
  • Die Sitzungsprotokolle

Außerdem musst du registriert sein, um dich online in die Startliste einzutragen, wenn du in den Rhöner Vereinsfluggebieten fliegen möchtest.

Registrierung für Vereinsmitglieder...

Registriere dich jetzt als Gastpilot/in

Um die Rhöner Fluggebiete des RDG Poppenhausen e.V. als Gastpilot/in nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung als Gastpilot/in erforderlich. 

Nach der Registrierung kannst du deine Tageskarte/n bequem und einfach online kaufen (PayPal).

Registrierung als Gastpilot/in...

Melde dich jetzt als neues Vereinsmitglied an

Wenn du Mitglied im RDG Poppenhausen e.V. werden möchtest, kannst du deine Vereinsmitgliedschaft bequem online beantragen. Bitte beachte unsere Satzung und die Gebührenordnung

Sobald du deine Mitgliedsnummer erhalten hast, kannst du dich für die Nutzung der Webseite als Vereinsmitglied registrieren.

Mitgliedschaft beantragen...

Registriere dich jetzt als Gastvereinspilot/in

Um die Vereinsfluggebiete des RDG e.V. als Gastvereinspilot/in nutzen zu können, ist eine aktive Mitgliedschaft im 1. DFC Wasserkuppe e.V. sowie eine einmalige Registrierung als "Gastpilot - Verein" erforderlich. 

Die Nutzung der Online-Startliste wird dann spätestens ab Mai 21 möglich sein, bis dahin erfolgt die Anmeldung für Gastvereinspiloten noch wie bisher beim Startleiter. 

Registrierung für Gastvereinspilot/in...

Wenn du dich auf unserer Webseite nur umschauen und informieren möchtest, brauchst du dich nicht zu registrieren. Viel Spaß!

Fragen & Antworten (FAQ)

Wieso kann ich mich mit meinen bisherigen Zugangsdaten nicht mehr anmelden?

Die neue Webseite bietet zusätzliche Funktionen wie die Online-Startliste. Um der dazu erforderlichen Datenverarbeitung zuzustimmen, ist für Vereinsmitglieder einmalig eine neue Registrierung erforderlich. Die bisherigen Zugangsdaten sind nicht mehr gültig. Bei der Neuregistrierung ist die Angabe der Mitgliedsnummer zum Abgleich erforderlich. Diese wurde an alle Mitglieder per E-Mail verschickt.

Warum dauert das Freischalten meiner Registrierung so lange?

Um sicherzustellen, dass nur Vereinsmitglieder Zugriff auf den Mitgliederbereich und Mitgliederfunktionen haben, werden Registrierungen manuell geprüft und dann frei gegeben. Das geschieht mehrmals täglich, trotzdem kann es mal ein paar Stunden dauern, bis ein Account frei geschaltet wird. Wir empfehlen deshalb, allen VereinspilotInnen, sich rechtzeitig vorab zu registrieren.

Wie kann ich dazu beitragen, dass es bei der Verifizierung meiner Registrierung nicht zu Verzögerungen kommt?

Indem du darauf achtest, deine Daten, speziell die E-Mail-Adresse und die Mitgliedsnummer fehlerfrei einzugeben.

Wie komme ich als aktives Vereinsmitglied des 1. DFC Wasserkuppe e.V. zu meiner Tageskarte?

Registriere dich dazu zunächst als Gastpilot – Verein auf unserer Registrierungsseite. Ab Mai kannst du dich dann online in die Startliste eintragen, bis dahin melde dich bitte noch wie bisher beim Startleiter an.

Wie komme ich als Gastpilot/in zu meiner Tageskarte?

Registriere dich dazu zunächst als Gastpilot auf unserer Registrierungsseite. Nach erfolgter Registrierung kannst du deine Tageskarte bequem und einfach online kaufen und mit PayPal bezahlen.

Wieso muss ich beim Eintragen in die Startliste bestimmte Daten eingeben und was geschieht damit?

Wir erheben ausschließlich Daten, die für eine sichere Durchführung des Flugsportes erforderlich sind. Auf diese Daten haben lediglich der Startstellenleiter und damit beauftragte Mitarbeiter des Mitgliederservices Zugriff. Im Ernstfall kann eine korrekt angegebene Handynummer/FLARM-ID von entscheidender Bedeutung sein.

Wo finde ich meine FLARM®-ID?

Bitte gib bei der Buchung eines Tagestickets die FLARM-ID an, mit der dein FLARM-fähiges Gerät auch auf glidertracker.de sichtbar ist.

Eine solche ID hat dieses Format:

  • FNT 1xxxxx oder
  • FLR 1xxxxx -(x steht für verschiedene Ziffern oder Großbuchstaben)

Beim Skytraxx 2.0 plus FANET+FLARM® steht die Device ID im Gerätestatus unter FANET. Die Nummer ohne Doppelpunkt ist die ID. Beim Skytraxx 2.1 FANET+FLARM® befindet sich die Device ID im Gerätestatus auf der zweiten Seite unter FANET.

Infos zum Skytraxx Beacon…

Ich habe Fragen/Anregungen/Wünsche bezüglich der Vereinswebseite.

Dann schicke sie gerne an web@rdg-ev.de!